WILLKOMMEN BEI DEN CAVEMEN

Am gestrigen Samstagabend fand im Vereinsheim des VFB Fan-Clubs der 2. Regelabend des Mixed-Teams statt.
In lockerer Runde wurde von Tino Häberer (Umpireobmann mit A-Lizenz) erklärt, dass auf dem Baseballfeld Überholen verboten ist und was die Unterschiede zwischen Interference und Obstruction sind.

Das Mixed-Team der Villingendorf Cavemen, eine gemischte Mannschaft aus ehemaligen Aktiven und Softballliebhabern jeglicher Altersgruppe, traf sich am vergangenen Samstag zum Jahresausflug mit Familienanhang.

Treffpunkt zur Wanderung war, bei herrlichem Wetter, die Gaststätte Pflug in Herrenzimmern. Von dort aus ging es ins Versperstüble auf dem Hochwald. Doch keine Wanderung ohne Rast, als Überraschung gab es für die 18 Ausflügler ein Käppele, Zwischenstopp mit Umtrunk, zur Erfrischung auf dem zwar leichten aber dafür sehr unterhaltsamen Weg.

Save the date!

Familienbrunch im Krokodil in Balingen
am 08.03.2020, Beginn: 10:00 Uhr.
Bitte um Anmeldungen in unserer App oder unserer Geschäftsstelle

Das Mixed-Team veranstaltet einen Regelabend am:
Samstag, 15.02.20 um 19:00 Uhr im Vereinsheim des VFB Fan-Clubs im Schellenwasen 2 in Villingendorf.
Alle interessierten Spieler und die die es noch werden wollen, sind herzlich willkommen.
Die Leitung des Abends übernimmt Tino Häberer, unser Umpireobmann mit A-Lizenz.

Finanzierung steht / Kreditzusage ist erfolgt

Antrag WLSB ist erfolgt / Wir warten auf die Zusage der beantragten Gelder

Freigabe Prüfstatik / Wir warten auf die endgültige Freigabe

Baufreigabe Landratsamt / erfolgt sobald Prüfstatik freigegeben ist

Sobald es Neues gibt, informieren wir wieder.

Allen unseren Mitgliedern, Fans und Gönnern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Neues Jahr!

Am Samstag, den 07.12. – ein Tag nach dem Nikolaustag – trat die Jugend der Villingendorf Cavemen die Reise nach Stuttgart zum Indoorturnier an.

Die elf Kids zusammen mit den Coaches Kurby & Jan mussten im ersten Spiel gleich gegen den Deutschen Jugendmeister 2019 - die Stuttgart Reds 1 - antreten.

Beginnend mit dem neuen Schuljahr bot das Leibniz Gymnasium Rottweil in Kooperation mit dem Baseball-Team Cavemen Villingendorf den Baseballsport auf der Schule an. Im Sportunterricht lernten die Schüler unter Sportlehrer Marc Mundt den Baseballsport näher kennen und konnten die Basics des Baseballs erlernen.

Platzdienst am Samstag, 26.10.19
Beginn 9:00 Uhr

Bitte erscheint zahlreich, es gibt viel zu tun.

Jugendspiel Cavemen vs. Gammertingen
Fabian Angst

Er hält diese Auszeichnung für seine besondere Leistung:
Schlagdurchschnitt 1000, 4 RBI`s, bester Offensiv Player und als Pitcher mit 8 Strike-Outs.

Cavemen Mixed–Team beim Slow-Pitch Turnier in Stuttgart

Am vergangenen Sonntag veranstalteten die Stuttgart „Reds“ ihren Rusty-Cup. Bei wünderschönem Herbstwetter war den ganzen Tag Slow-Pitch Softball angesagt. Aus 12 Teams, die in vier Gruppen aufgeteilt waren, wurden über den ganzen Tag verteilt, die Platzierungen ausgespielt.

Das erste Spiel gegen die „Feldmeister“ verloren die Höhlenmenschen mit 20:0. Spiel 2 gegen die „Raubtigers“ und Spiel 3 gegen die „Shit happens“ verliefen ebenfalls nicht wie erhofft, beide gingen verloren. Trotz Steigerung in der Offense gelang es den Cavemen nicht, genügend Runs zu erzielen. Viele Fehler in der Defense ließen die Gegner immer wieder auftrumpfen.

Nach dem Erfolg der Herrenmannschaft, holt sich auch die Jugend den Titel „Landesligameister 2019“

Mit dem Sieg der Jugendmannschaft der Villingendorf Cavemen am vergangenen Sonntag, beim Entscheidungsspiel um die Meisterschaft gegen die Gammertingen Royals, gelingt den Spielern um das Trainer-Duo Thomas Kurbel und Jan Sauerland, zum ersten Mal in der 33-jährigen Vereinsgeschichte, die Meisterschaft in der Jugendliga.

Trotz widrigen Bedingungen konnten die Cavemen ihr Baseballturnier am vergangenen Wochenende wie gewohnt abhalten.

Tagsüber wurde Baseball gespielt, abends mit der Band Electric Eyes am Lagerfeuer ordentlich gefeiert.
Auch wenn die Mannschaft um Spieltrainer Martin Weber, den Turniersieg dieses Mal nicht Zuhause behalten konnte, auch mit dem 2. Platz zeigten sie sich zufrieden.

am kommenden Sonntag, 13.10.19 um 12:00 Uhr auf dem Baseballplatz in Nagold spielt unsere Jugendmannschaft mit den Punktgleichen Gammertinger Royals das Entscheidungsspiel um die Meisterschaft.

Kann es die Jugend der 1. Mannschaft nach machen und ebenfalls Meister werden?

Die junge Mannschaft des Coach-Duos Thomas Kurbel und Jan Sauerland freut sich über alle Fans die mitfahren und anfeuern.

Wir drücken Euch die Daumen!

Spielplan fürs Herbstturnier 2019

Zum Ermittlungsverfahren zur Brandursache unseres Vereinsheims wurden wir von der Staatsanwaltschaft Rottweil darüber informiert, dass das Verfahren eingestellt wird.

In der Begründung heißt es weiter:

Nachdem Ergebnis der Ermittlungen spricht zwar vieles dafür, dass das Feuer durch eine Brandstiftung verursacht wurde. Ein möglicher Täter konnte aber trotz umfangreicher Ermittlungen der Polizei nicht ermittelt werden.

Beim Pokalfinale des BWBSV in Nagold, wurde unserer 1. Mannschaft der Siegerpokal für den Gewinn der Meisterschaft in der Landesliga Gruppe II übergeben. Ehrenpräsident Manuel Gilbert überreichte auch die Medaillen.

HOL SIE DIR!!!!

Wir freuen uns, Euch diese moderne und einschneidende Veränderung unserer Informationspolitik verkünden zu können: Ab sofort sind nicht nur unsere Mitglieder sondern auch der Verein mobil. Mit einer eigenen App können wir Euch jetzt über Aktuelles im Verein informieren, Bildergalerien zeigen und Termine eintragen und noch so manches mehr. Das Baseball Team Cavemen bietet mit dieser App interessante Einblicke für Fans, Mitglieder und Interessierte. Bekommen kann diese App jeder, egal ob Mitglied, Fan oder Vereinsinteressierte, wir freuen uns über alle Nutzer.

In ihrer außerordentlichen Mitgliederversammlung beschließen die vom Brand immer noch gebeutelten Höhlenmenschen, den von der Vorstandschaft präsentierten Plan des neuen Vereinsheims und der deutlich erhöhten Kostensituation

Die Bausumme bleibt bei gigantischen 400.000,-€ und bildet aber damit die absolute Obergrenze. Darüber hinaus wird auf keinen Fall gegangen werden können. Der kleine Vereine wird davon mit einer Kreditsumme von 120.000,-€ einen beträchtlichen Eigenanteil tragen müssen. Die restlichen Gelder fließen aus Versicherung, Spendengeldern und Zuschüssen aus öffentlichen Töpfen, unter anderem der Gemeinde Villingendorf, die die Baseballer nicht im Regen stehen lässt, sondern mit großartigen 60.000,-€ unterstützt. Und, es wird viele ehrenamtliche Arbeitsstunden brauchen und jedes Mitglied muss sich darüber im Klaren sein, dass die Unterstützung von allen gemeinsam dazu gebraucht wird. Nur gemeinsam können Sie es schaffen, das wissen sie, doch sie sind zuversichtlich und vertrauen auf ihre alte Stärke, des geschlossenen Miteinanders.