Startseite > Saison 2017 > Spielberichte 2017

SPIELBERICHTE 2017

(Kommentare: 0)

Pitcher Stefan Kartali versuchte einen Pickoff auf die erste Base zu First-Baseman Vivian Kurbel, der Runner war jedoch Safe.

Cavemen erkämpfen sich Sieg gegen Kangaroos

Letzten Sonntag traten die Höhlenmenschen aus Villingendorf gegen die Bretten Kangaroos an. Direkt im ersten Inning legten die Cavemen mit 3 schnellen Out und 3 Runs einen guten Start hin, jedoch ließen die Kangaroos nicht lange auf sich warten und sie gleichten den Spielstand im 3. Inning mit 5:5 aus. Die Runs der Kangaroos im 3. Und 4. Inning waren schwerwiegenden Fehlern im Feld zuzuschreiben, ohne die die Villingendorfer Baseballer leichteres Spiel gehabt hätten. Diese Fehler machten es Starting Pitcher Jan Sauerland schwer, weswegen dieser im 5. Inning für Stefan Kartali ausgewechselt wurde.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Die Cavemen machen sich bereit für das Spiel.

Cavemen erreichen vierten Platz bei 30. alljährlichem Pfingstturnier

Am vergangenen Pfingstwochenende fand das 30. alljährliche Baseballturnier der Steinheim Red Phantoms statt, an dem die Villingendorf Cavemen in diesem Jahr zum 23. Mal teilnahmen.

 

Am Freitag reisten schon die ersten Camper an, um ihre Wohnwägen und Zelte in aller Ruhe aufbauen zu können. Das Turnier an sich startete dann am Samstag. Es nahmen insgesamt 5 Mannschaften am Turnier teil: Baseballclub Los Padres aus Zürich, Steinheim Red Phantoms, Villingendorf Cavemen, Zürich Brewskies und Zürich Lions.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Cavemen unterliegen Raubrittern

Vergangenen Sonntag traten die Höhlenmenschen aus Villingendorf gegen die ehemaligen Verbandsligisten der Schriesheim Raubritter an. Direkt im ersten Inning zeigte sich die schlagstarke Seite der Raubritter und sie erarbeiteten sich einen Vorsprung von 4 Punkten. Noch im selben Inning konnten die Cavemen ihrerseits 2 Runs aufholen. Doch in den folgenden Spielabschnitten zeigte der präzise Schriesheimer Pitcher konstant gute Leistungen, was es den Villingendorfer Baseballern schwer machte, überhaupt erst auf die Base zu kommen. Auf beiden Seiten wurden viele Teil-Innings mit 0 Punkten abgeschlossen, was von einer hohen Spielqualität zeugt und klar macht, dass die beiden Teams ähnlich leistungsstark sind.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Pitcher Stefan Kartali zeigte herausragende Leistungen und erzielte im letzten Inning 3 Strike-Outs.

Spannendes erstes Ligaspiel mit spektakulärem Ende

Vergangenen Sonntag bestritt die Herrenmannschaft der Villingendorf Cavemen ihr erstes Ligaspiel auswärts gegen die Bretten Kangaroos. Das Spiel begann recht zäh, die Cavemen brauchten eine Weile bis sie am Schlag richtig warm wurden. Doch es gelang den Höhlenmenschen, sich einen Vorsprung zu erarbeiten. Die Brettener Baseballer hielten jedoch dagegen und punkteten ebenfalls, was unter anderem einigen kritischen Fehlern im Feld geschuldet war. Die Cavemen ließen sich aber nicht entmutigen und lieferten sich mit den Kangaroos ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, bis es schließlich am Ende des neunten Innings 10:10 stand.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Shortstop Jan Müller zeigte sowohl am Schlag als auch im Feld gute Leistungen.

Knappes Spiel bedeutet Pokal-Aus für Cavemen

Am vergangenen Samstag spielte die Herrenmannschaft der Villingendorf Cavemen mit Coach Thomas Kurbel gegen die Freiburg Knights um den Baseballpokal des BWBSV, die im Spielbetrieb des BWBSV in der Verbandsliga spielen, also eine Liga über den Cavemen. Das Spiel fand bei schönstem Frühlingswetter mit sonnigen Temperaturen auf dem Baseballplatz in Villingendorf statt.

Die Freiburger Gäste gingen direkt im ersten Inning mit 3 Punkten in Führung und konnten diese Führung bis ins vierte Inning auf 1:12 ausbauen. Die Cavemen schienen aufgrund des guten Freiburger Pitchers machtlos gegen die zusätzlich schlagstarken Gäste.

Weiterlesen …