Startseite > Saison 2019 > Bericht lesen

BERICHT

Junge Cavemen schreiben Vereinsgeschichte

Nach dem Erfolg der Herrenmannschaft, holt sich auch die Jugend den Titel „Landesligameister 2019“

 

Mit dem Sieg der Jugendmannschaft der Villingendorf Cavemen am vergangenen Sonntag, beim Entscheidungsspiel um die Meisterschaft gegen die Gammertingen Royals, gelingt den Spielern um das Trainer-Duo Thomas Kurbel und Jan Sauerland, zum ersten Mal in der 33-jährigen Vereinsgeschichte, die Meisterschaft in der Jugendliga.

 

Minutenlanger und ohrenbetäubender Jubel, der nach Nagold mitgereisten 60 Fans, folgte nach dem Ende des 5. Innings, als der Umpire das Spiel beim Spielstand von 25:7 nach der Ten-Run-Roule beendete.

 

Davor überzeugten die jungen Baseballer aus Villingendorf von Anfang an, sowohl in der Offensive als auch Defensiv und bauten Inning für Inning ihre deutliche Führung kontinuierlich aus. 

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Nagold Mohawks, die das Entscheidungsspiel auf neutralem Boden ausrichteten.

 

Die neue Jugendarbeit, die 2012 mit enormen Anstrengungen, mit nur wenigen Spielern von null auf, mit den damaligen Trainern Werner Bahnholzer, Raimund Wagner und Guido Piacentini begann, erfährt mit diesem Jahr ihren bisherigen Höhepunkt und zeigt, die Arbeit des Jugendteams mit dem Jugendbeauftragten Vivian Kurbel und der Jugendbeisitzerin Lydia Julian-Hetzel mit Unterstützung des Jugendausschusses trägt die langersehnten Früchte.

 

zum Fotoalbum

 

Zurück