Startseite > Saison 2019 > Bericht lesen

BERICHT

Cavemen untermauern ihre Titelambitionen

Nichts anbrennen, ließen die Villingendorfer Baseballer um Ihren Coach Martin Weber gegen die Kangaroos aus Bretten, schließlich ist das erklärte Saisonziel, die Meisterschaft, in greifbarer Nähe. Wie erwartet stark begannen aber die Gäste und hinterließen gleich im 1. Inning ihre Duftmarke, mit 5 Runs. Doch unerschrocken konterten die Höhlenmenschen auf diesen fulminanten Beginn und glichen sofort mit 5 Runs, zum Spielstand von 5:5 aus.

 

Spannung pur, im Ballpark Riedwasen, vor vollbesetzter Zuschauertribüne. Ab dann stand die Defensive der Cavemen aber fast wie ein Mauerwerk. In den folgenden Spielabschnitten gelangen den Gästen nur noch vereinzelte Runs, während die Villingendorfer Inning um Inning mehrere Punkte holen konnten. Ein letztes Aufbäumen gelang den Brettenern im 5. Inning, dort gelangen ihnen noch einmal 4 Runs. Sie verkürzten auf 15:12. Die aufkeimende Hoffnung wurde aber gleich im nächsten Spielabschnitt mit starken 6 Punkten von Seiten der Cavemen zunichte gemacht. Das Spiel endete vorzeitig nach der Ten-Run Roule (mehr als 10 Punkte Abstand) mit 22:12 hochverdient für die Höhlenmenschen.

 

Besonders erwähnenswert: Stefan Kiefer erzielte einen 2-Run Homerun, 1-Double-Hit und ganze 4 RBI`s (Punkte die auf Grund seiner Schlagleistung gemacht werden konnten) gehen auf sein Konto. Aus diesem Grund wurde er von Coach und Mannschaft zum „Player of the“ Game ernannt.

 

Nächstes Spiel : Am kommenden Sonntag, den 04.08. Auswärtsspiel in Neuenburg, bevor es am 11.08.19 zum großen Finale um die Meisterschaft im heimischen Ballpark gegen die Ladenburg Romans kommt. Beginn ist um 14:00 Uhr im Ballpark Riedwasen in Villingendorf. Eine stimmgewaltige und vollbesetzte Zuschauertribüne ist unbedingt zur Unterstützung der Mannschaft erforderlich.

 

Zurück