Startseite > Saison 2018 > Bericht lesen

BERICHT

Cavemen deklassieren ersatzgeschwächten Gegner

In einem leider sehr einseitigen Baseball-Spiel, ließen die Villingedorf Cavemen ihrem ersatzgeschwächten Gegner, den Kangaroos aus Bretten, am vergangenen Sonntag nicht einmal den Hauch einer Chance.

 

Im ersten Inning legten die Gäste in der Offensive gleich mit 2 Runs vor, doch bereits in der Verteidigung zeigten sich Schwächen überdeutlich. Schwaches Pitching, unkonzentrierte Feldarbeit, so konnten die nötigen 3 Outs nur mühsam gemacht werden. Die Höhlenmenschen nutzten die Situation aus und gingen gleich mit 9:2 in Führung.

Von den erstaunlich schwachen Gästen kam in den folgenden 2 weiteren Spielabschnitten keine Gegenwehr mehr, während Villingendorf im 2. Inning um 6 im 3. Inning um weitere 7 Runs erhöhte.

Das Spiel wurde deshalb bereits nach 3 Spielabschnitten durch die sogenannte Mercy Rule, (mehr als 20 Punkte unterschied) beendet. Besonderer Höhepunkt des Spiels: Shortstop Jan Müller klopfte mit einem statten Schlag den Ball über den Zaun und konnte somit in seiner noch jungen Baseballkarriere einen 2-Run-Homerun für sich verbuchen.

 

Am kommenden Sonntag, den 01.07. erwartet die Mannschaft von Spielertrainer Martin Weber schon den nächsten Gegner, die Mulhouse Royals. Die Jugendmannschaft Cave-Kids erwartet bereits am Samstag, 30.06.18 ihren nächsten Gegner, die Woodpeckers aus Reutlingen. Beide Spiel beginnen um 14:00 Uhr und sind jeweils auf dem Baseball Platz Riedwasen in Villingendorf.

 

Zurück